Rosa – Seitling auf Kaffeegrund gezogen

Genau wie bei dem Austernseitling beschrieben, wurde die Packung mit dieser Speisepilzsorte vorbereitet. Den Karton an der Perforierung auf einer Seite entfernen, die Folie kreuzweise einschneiden  und den Ansatz gründlich  wässern.

Das Ergebnis ist in den folgenden Bildern zu sehen.

 

Wie es nach der ersten Ernte weiterging ist -> hier<- zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.